Aktuell

Springe zum Inhalt

Inhalt

08.03.2016 

Kompassrose

Thema: Mythos Wetterfühligkeit

Das Wetter wird besser, die Sonne kommt heraus. Das wäre ja eigentlich eine gute Entwicklung... wenn da nicht die Frühjahrsmüdigkeit wäre. Wenn sich die Umwelt um uns herum verändert, muss der Körper reagieren. Wer besonders sensibel ist, oder eine chronische Krankheit hat, spürt das besonders. Was medizinisch hinter dem Mythos Wetterfühligkeit steckt, bespricht der Poldoktor heute mit dem Wiener Allgemeinmediziner Dr. Maximilian Domej.